Heiltage

Krankheit entsteht, weil wir nicht bereit sind, unsere Wahrheit zu leben. Die nicht gelebte Wahrheit - und die damit  erzeugte Illusion - führt zum Festhalten von alten Verhaltensmustern und Unterdrückung von Emotionen und Sehnsüchten. Die daraus resultierenden verselbständigten Energien der Angst, Wut, Trauer, Schuld und Einsamkeit trennen uns von unserem wahren Selbst — unserer Wahrheit. So erzeugt unser Körper Symptome und Krankheiten als Warnsignale.

In den Heiltagen werden energetisch Kanäle geöffnet und somit ein Raum geschaffen, in dem jeder die Möglichkeit hat, aus der Illusion in seine Wahrheit zu treten und damit den Sinn seiner Krankheit/Symptome zu erkennen.

 

Durch das Erkennen Deiner Wahrheit

Kommst Du zur Annahme Deines Selbst,

Annahme führt zu innerem Frieden,

Frieden bringt Freiheit,

…und Freiheit birgt die Heilung des Körpers, der Seele und des Geistes

 

Dadurch kommt es zu einer Neuorientierung der Energieflüsse, was zu einer Linderung und/oder Aufhebung der Beschwerden führen kann.

Begleitend finden Sie in Gesprächen Antworten zu dem, was und wer Sie sind.

Denn aus der inneren Heilung erwächst die äußere Heilung

Diese Behandlung bietet auch den „unheilbaren“ schwerkranken Menschen die Möglichkeit, in die Heilung zu kommen, wenn die innere Bereitschaft vorhanden ist.

Die Behandlungen finden in der Gruppe statt.

Jeder Teilnehmer ist für sich selbst in vollem Umfang verantwortlich. Er übernimmt die Verantwortung für das, was er in der Veranstaltung erlebt, hört, sieht, fühlt und welche Schlüsse er daraus zieht.

Der Heiltag findet einmal im Monat statt. Die Daten finden Sie in unserem Kalender

Preise finden Sie hier.