Ausbildung Kinesiologie

Diese Diagnosemethode besteht aus einem sehr fein regulierten Biofeedback-System, dem Muskeltest. Über den Muskeltest sind Sie in der Lage, Allergien, Unverträglichkeiten, Blockaden, psychische und körperliche Grundmuster, Traumata usw. aufzudecken und mit Hilfe von anderen naturheilkundlichen Verfahren aufzulösen.

Die Ausbildung dauert jeweils ein Wochenende und umfasst vier separate Blöcke:

Kinesiologie I: Grundlagen des Testens – Objekttest

Kinesiologie II: Mentaltest, Fingermodi, Testspeicher usw.

Kinesiologie III: Psychische Kinesiologie – Traumata aufdecken

Kinesiologie IV: Ängste, Phobien und Süchte behandeln

Sollten kinesiologische Vorkenntnisse bestehen, können Sie auch direkt in die fortgeschrittenen Kurse einsteigen. Nach dieser Ausbildung haben Sie kinesiologisches Handwerkszeug, mit dem Sie sofort und eigenständig Patienten/Kunden und sich selbst kinesiologisch behandeln können.

Seminargebühren: 295 ,- € pro Wochenende oder 1030,- € für die Gesamtausbildung Kinesiologie