Hypnosetherapie

Wie Hypnose funktioniert

Es ist unglaublich, aber wahr: der menschliche Geist besteht lediglich aus drei Instanzen: das Bewusstsein, das den sogenannten kritischen Faktor beinhaltet und das Unterbewusstsein.

Das Bewusstsein ist der wesentlich kleinere und weniger mächtige Teil unseres Geistes. In ihm befindet sich der kritische Faktor, der als ein „Torwächter“ fungiert und uns davor schützt direkt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Das Unterbewusstsein ist der Teil des Geistes, wo all unsere erlernten Muster und Regeln, Emotionen und Glaubenssätze beheimatet sind.

Ihr Bewusstsein verarbeitet ca. 40 bits an Information pro Sekunde. Ihr Unterbewusstsein schafft 40 Millionen (!) Bits an Informationen pro Sekunde. Das Unterbewusstsein verarbeitet also eine Millionen mal so viele Informationen, was bedeutet, das unter der Oberfläche des Bewusstseins so viel passiert, das wir außer Stande sind auch nur eine Idee davon zu bekommen, was da alles passiert.

Hypnose macht es uns möglich an all die vielen Daten im Unterbewusstsein heranzukommen und zu nutzen um ein freies, selbstbestimmteres Leben zu führen. Der Prozess der Hypnose erzeugt einen Zustand der körperlichen und geistigen Entspannung, der den kritischen Faktor sanft umgeht und die Möglichkeit gibt hilfreiche Suggestionen im Unterbewusstsein zu etablieren oder negative Emotionen zu verarbeiten und zu transformieren.

Warum ist Hypnose so effektiv?

Viele Leute sind sich überhaupt nicht bewusst, das sie sich einen großen Teil ihrer Zeit in einer Trance befinden. Weil Hypnose und Trance der gleiche Bewusstseinszustand ist, befinden wir uns natürlicher Weise fast 90% unserer Zeit in Hypnose. Hypnose wird daher eine sehr natürliche Erfahrung für Sie sein.

Immer dann wenn sie Dinge spontan tun, ohne genauer darüber nachzudenken befinden sie sich in Hypnose. Das fängt beim Schuhe binden an, geht übers Auto fahren bis hin zu allen anderen Dingen, die wir im sogenannten Autopilot tun. All diese Dinge werden also direkt von unserem Unterbewusstsein gesteuert. Eine gute Sache, die unseren Kopf entlastet, aber auch eine negative, wenn diese Verhaltensweisen ungesund sind.

Mit diesem Wissen ist es keine Überraschung, das Hypnose sehr hilfreich sein kann all diese ungesunden Verhaltensweisen zu ändern. So kann Hypnose helfen mit dem Rauchen aufzuhören, Gewicht zu verlieren, Ängste und Phobien zu überwinden, Schlafprobleme in den Griff zu bekommen oder Selbstwert aufzubauen. Hypnose kann bei jedem Menschen angewandt werden, egal welchen Alters und in welcher Phase des Lebens. Einzige Einschränkung sind diagnostizierte Dissoziative Störungen oder Psychosen.

Zu beachten

Hypnose ist ein natürlicher, wissenschaftlich anerkannter und sehr gut erforschter Weg für Sie ihrem Unterbewusstsein den Job tun zu lassen für den es eigentlich zuständig ist: sie zu beschützen und gesund zu halten. Hypnose hat nichts mit Gedankenkontrolle zu tun. Und ganz wichtig: eine Person, die nicht hypnotisiert werden möchte, kann nicht hypnotisiert werden und nicht dazu gebracht werden, Dinge zu tun, die ihrer Moral oder Ethik widersprechen.

 

Spezielle Techniken um komplexe Probleme anzugehen

Um komplexere Themen erfolgreich behandeln zu können, nutze ich einen Mix aus speziellen Hypnosetechniken, wie zum Beispiel ULTRA HEIGHT oder Regression zur Ursache.

Da Gefühle unser Denken und Handeln bestimmen hat jedes unserer Symptome, ja alles was uns in unserem Leben begegnet einen emotionalen Ursprung. Mit der Methode Regression zur Ursache sind sie in Hypnose in der Lage, den Zeitpunkt oder das Ereignis ausfindig zu machen an dem genau diese Symptomsteuernde Emotion zum ersten mal aufgetaucht ist (der sogenannte ISE). Ist der ISE erstmal gefunden und die damalige Situation erkundet kann sie neu bewertet werden. Sie können sie nun mit ihren erwachsenen Augen betrachten. Das befähigt sie dazu die alten selbstzerstörerischen Emotionen, wie Wut, Hass oder Schuld loszulassen und zu wandeln in Vergebung.

ULTRA HEIGHT ist eine sehr friedvolle und harmonische Möglichkeit ihre Selbstheilungkräfte zu aktivieren. Mit dieser Technik lernen sie den wohl entspanntesten und friedlichsten Zustand der Hypnose kennen. Während ihr Körper in einem Zustand äußersten Friedens verweilt, driftet ihr Geist sanft hinauf in eine Ebene grenzenloser Weisheit. Dadurch wird ihr Geist in der Lage sein ihr Problem zu analysieren und gleichzeitig einen Weg aufzeigen, wie sie ihr Problem lösen können. Viele meiner Klienten beschreiben den Zustand des ULTRA HEIGHT als vergleichbar mit einem friedvollen, heilsamen Traum.